Soester Schutzstreifen vom Bundesautoindustrieministerium gestoppt

Soester Schutzstreifen vom Bundesautoindustrieministerium gestoppt

Wie die Ruhr Nachrichten aus Castrop-Rauxel heute berichten, hat das Bundesautoindustrieministerium nun das Land und die Stadt aufgefordert den als Modellversuch vor einigen Monaten geretteten Schutzstreifen zu entfernen, da die Soester L├Âsung nicht gesetzeskonform sei, da Radfahrer rechts zu fahren h├Ątten. Landes- und Bundesministerium ist das keine Pressemeldung wert.

Radfahrer*innen im Rinnstein und Eltern, die nun bald auf den Gehweg sollen. Es wird immer offensichtlicher, wohin die Reise mit der Marionette der Autoindustrie geht.

Continue reading Soester Schutzstreifen vom Bundesautoindustrieministerium gestoppt at VeloCityRuhr.

Norbert Paul

Norbert Paul ist per PGP-Schl├╝ssel erreichbar (Testphase) ├╝ber die E-Mail-Adresse norbert.paul@velocityruhr.net